Gynäkologie

Aktion „Roter Stöckelschuh“ startet

Sexarbeiterinnen in gynäkologischen Praxen willkommen: Auf Initiative der Beratungsstelle ragazza e.V. und der dort tätigen Ärztin in Hamburg wurde die Aktio "Roter Stöckelschuh" ins Leben gerufen. Mehr dazu in folgender Presseerklärung.
Dresden/Hamburg, 20. März 2017. Ab sofort können FrauenärztInnen mit einem schicken Stöckelschuh ein Willkommen für Frauen aus der Sexarbeit signalisieren. Der sichtbar im Eingangsbereich der Praxis angebrachte Aufkleber zeigt: Hier werden Sexarbeiterinnen zu
allen gynäkologischen Themen umfassend beraten und betreut.