HIV und Alter

Durch die verbesserten Therapiemöglichkeiten haben  Menschen mit einer HIV-Infektion heute eine höhere Lebenserwartung als früher. Damit treten aber auch altersbedingte Krankheiten stärker in den Vordergrund.

Inwieweit die antiretroviralen Medikamente und die HIV-Infektion selbst zur Entwicklung dieser Krankheiten beitragen, ist noch nicht eindeutig geklärt. „HIV und Alter“ ist inzwischen aber ein wichtiges Forschungsthema geworden.

Weiterlesen
Mehr zum Thema