„Die Frauen sind hoch motiviert, sich einzubringen“

Tags

Im November 2011 hat die Deutsche AIDS-Hilfe ein Seminar zum Thema „HIV-positive Frauen und Studien: mit uns und für uns!“ veranstaltet. Eine der Seminarleiterinnen war Dr. Annette Haberl, seit 1996 am Frankfurter HIVCENTER tätig, Vorstandsmitglied der Deutschen AIDS-Gesellschaft (DAIG) und Mitglied des Nationalen AIDS-Beirats (NAB).

Sophie Neuberg sprach mit ihr über die Ergebnisse des Seminars und die Forderungen von Frauen an die Forschung in unserem d@h_blog.

Tags