frauenundhiv.info ist in den TOP TEN

Tags

Unser neues Portal www.frauenundhiv.info gehört zu den Finalisten des diesjährigen .info-Awards. Die internationale Auszeichnung für Webseiten mit der Endung .info wird seit 2007 von der Domain-Registrierungs-Agentur Afilias vergeben.

Aus siebzehn Ländern wurden Vorschläge eingereicht, die durch eine Fachjury gesichtet und bewertet wurden. Die von der Deutschen AIDS-Hilfe kurz vor dem Welt-Aids-Tag 2011 gestartete Webseite www.frauenundhiv.info schaffte es in die Top Ten. Nun haben die Userinnen und User das Wort und können unter www.info-award.info für ihre favorisierte Webseite stimmen.

Den ersten drei Gewinnern winken Preisgelder von 10.000, 5.000 bzw. 3.000 Dollar. Jede Stimme für www.frauenundhiv.info hilft also auch, unsere weitere Arbeit zu finanzieren!

www.frauenundhiv.info richtet sich an alle Frauen, die Interesse am Thema haben – gleich ob HIV-positiv oder HIV-negativ. Die Seite informiert Nutzerinnen in verschiedenen Rubriken wie „Übertragung & Schutz“, „Sexualität“, „HIV im Alltag“, „Behandlung“, „Lebenswelten“ sowie „Kinderwunsch und Schwangerschaft“. Weblinks weisen den Weg zu weiteren Informationen, zum Beispiel auf anderen Websites und in Internetforen. Vertiefende Broschüren stehen zum Download bereit, können aber auch kostenlos in gedruckter Form bestellt werden.

Die Webseiten-Endung .info feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Bereits über acht Millionen Webseiten nutzen sie.

(dh)

Tags